Familie Rohrmoser
Reindlschmiede 8
83670 Bad Heilbrunn

Telefon
(08046) 2 85
info@reindlschmiede.de
www.reindlschmiede.de
Die Reindlschmiede in Bad Heilbrunn im Tölzer Land serviert bayerische Spezialitäten aus der eigenen Metzgerei
    Anfahrt     Sitemap     Seite drucken






Montags geschlossen
Im Herzen des Tölzer Landes liegt der Landgasthof Reindlschmiede in Bad Heilbrunn
Geschäftsbedingungen des Hotel-Landgasthof Reindlschmiede im Tölzer Land
1. Der Gastaufnahmevertrag (Mietvertrag) ist abgeschlossen, sobald das Zimmer/der Funktionsraum bestellt oder zugesagt, oder falls eine Zusage aus Zeitgründen nicht mehr möglich war bereitgestellt worden ist.

2. Der Abschluss des Gastaufnahmevertrages (Mietvertrag) verpflichtet die Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrages, gleichgültig auf welche Dauer der Vertrag abgeschlossen worden ist. Der Vertrag kann nicht einseitig gelöst werden.

3. Optionsdaten sind für beide Vertragspartner bindend. Der Landgasthof-Hotel Reindlschmiede behält sich das Recht vor, nach Ablauf der Optionsdaten die reservierten Zimmer und Funktions- räume anderweitig zu vermieten.

4. Reservierte Hotelzimmer stehen dem Gast von 14.00 Uhr am Anreisetag bis 10.00 Uhr am Abreisetag zur Verfügung. Sofern nicht ausdrücklich eine spätere Ankunftszeit vereinbart wurde, behält sich das Hotel das Recht vor, bestellte Hotelzimmer nach 19.00 Uhr anderweitig zu vergeben.

5. Reservierte Funktionsräume stehen dem Auftraggeber nur zu der schriftlich vereinbarten Zeit zur Verfügung. Eine Inanspruchnahme der Funktionsräume über den vereinbarten Zeitraum hinaus bedarf der vorherigen Genehmigung durch die Veranstaltungsabteilung.

6. Der Auftraggeber erwirbt keinen Anspruch auf Bereitstellung bestimmter Hotelzimmer und Funktionsräume. Sollten vereinbarte Zimmer und Funktionsräume - aus welchen Gründen auch immer - nicht verfügbar sein, so ist der Landgasthof-Hotel Reindlschmiede verpflichtet, für einen gleichwertigen Ersatz, auch außerhalb des Hauses Sorge zu tragen, soweit dies zumutbar ist.

7. Der Auftraggeber ist verpflichtet, bei Nichtinanspruchnahme der vertraglichen Leistungen den vereinbarten oder betriebsüblichen Preis zu zahlen, abzüglich der vom Hotel ersparten Aufwendungen. Der Landgasthof-Hotel Reindlschmiede bemüht sich, abbestellte Zimmer, Funktionsräume und Arrangements nach Möglichkeit anderweitig zu vermieten. Bis zur anderweitigen Vergabe der vereinbarten Zimmer, Funktionsräume und Arrangements kann der Auftraggeber nicht aus dem Vertrag entlassen werden und ist für die Dauer des Vertrages unter Berücksichtigung der vorgenannten Kostenreglung zur Zahlung verpflichtet.

8. Um bei Gruppenbuchungen für Hotelzimmer (ab 15 Personen) einen geordneten Ablauf zu gewährleisten, sollte der Auftraggeber dem Hotel zwei Tage vor der Ankunft der Gruppe die Teilnehmerliste zur Verfügung stellen.

9. Ist der Besteller nicht gleichzeitig Veranstalter, so haften beide Gesamtschuldner.

10. Sollte der Veranstalter eine politische Vereinigung sein, so bedarf es der Wirksamkeit des Vertrages zusätzlich der Genehmigung durch die Geschäftsleitung des Landgasthof-Hotel Reindlschmiede. Verschweigt der Veranstalter gegenüber dem Hotel, dass es sich um eine politische Vereinigung handelt, so ist das Hotel berechtigt, den Vertrag zu lösen und entsprechende Bereitstellungskosten nach Punkt 7 zu berechnen.

11. Rechnungen sind bei Abreise bzw. Ende der Veranstaltung zur Zahlung fällig. Ausnahmen d.h. Kreditgewährungen sind nur mit besonderer Vereinbarung möglich. In diesem Falle sind die Rechnungen zahlbar innerhalb von 10 Tagen ab Rechnungsdatum ohne Abzug.
12. Kreditkarten werden nur zur Zahlung von Beiträgen akzeptiert, die weder einer Provisionsforderung unterliegen, noch verbilligte Sonderpreise sind.

13. Überschreitet der Zeitraum zwischen Vertragsabschluss und Leistungsbereitstellung 6 Monate, so behält sich der Land- gasthof-Hotel Reindlschmiede das Recht vor, Preisänderungen ohne vorherige Ankündigung vorzunehmen. Änderungen der Mehrwertsteuer gehen unabhängig vom Zeitraum des Vertragsabschlusses zu Gunsten oder zu Lasten des Auftraggebers. Alle Preise verstehen sich in Euro, einschließlich der zurzeit gültigen Mehrwertsteuer.

14. Eine Änderung der Teilnehmerzahl für ein gemeinsames Essen muss spätestens 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn übermittelt worden sein, andernfalls wird mindestens die bestellte Zahl der Gedecke in Rechnung gestellt. Bei einer Minderung der Teilnehmerzahl um mehr als 10% ist der Landgasthof-Hotel Reindlschmiede berechtigt, entsprechende Kosten nach Punkt 7 zu berechnen.

15. Der Veranstalter/Besteller haftet für die Bezahlung etwaiger von dem Veranstaltungsteilnehmer zusätzlich bestellter Speisen und Getränke.

16. Werden für Tagungen, Bankette u. ä. keine Pauschal- arrangements getroffen, dann ist eine Umsatzgarantie zur Deckung der Bereitstellungskosten erforderlich. Wird diese Garantie nicht erfüllt, ist das Hotel berechtigt, mindestens 25% der nicht getätigten Umsätze als Bereitstellungskosten zu berechnen.

17. Das Mitbringen von Speisen und Getränken bedarf der vorherigen Genehmigung durch den Landgasthof-Hotel Reindlschmiede. Die Berechnung von Gedeck und Korkgeld bleibt vorbehalten.

18. Für Verlust oder Beschädigung von eingebauten Gegenständen oder Exponaten wird keine Haftung übernommen. Sämtliches Dekorationsmaterial muss den feuerpolizeilichen Anforderungen entsprechen.

19. Anbringen von Dekorationsmaterial oder sonstigen Gegenständen ist ohne Zustimmung des Landgasthof-Hotel Reindlschmiede nicht gestattet. Für Beschädigung der Einrichtungen oder des Inventars, die bei Auf und Abbau oder während der Veranstaltung verursacht wurden, haftet der Veranstalter/Besteller ohne Verschuldensnachweis.

20. Störungen an zur Verfügung gestellten technischen oder sonstigen Einrichtungen werden, soweit möglich, sofort beseitigt. Eine Zurückhaltung oder Minderung von Zahlungen kann jedoch nicht vorgenommen werden.

21. Buchungen während der Oktoberfestzeit garantieren wir nur in schriftlicher Form. Eine schriftliche Buchung für die Oktoberfestzeit kann nicht mehr storniert werden.


Landgasthof-Hotel Reindlschmiede
Reservierungsanfrage     Gutscheinanforderung     Kontakt     Hausprospekt anfordern
2008- cms-data GmbH
Impressum     AGB    
Fahrradfreundlicher Hotel- und Gaststättenbetrieb Umweltsiegel - Auszeichnung in Gold Auszeichnung für umweltbewußtes Wirtschaften Die Tafernwirt vom Tölzer Land La Cuisine - Das Hotel und Restaurantmagazin WellVital